Aktuelles Forschungsprojekt

Aktuelles Forschungsprojekt

Current Research Project

Eine Globalgeschichte der modernen Bibliotheken

Mein langfristiges Forschungsprojekt betrifft die Globalgeschichte der Bibliotheken, genauer der modernen Bibliotheken. Dabei konzentriere ich mich auf die Nutzung der Bibliotheken und deren Status in den verschiedenen Gesellschaften. Begonnen habe ich das Projekt im Jahr 2018 und fülle eine seitdem stetig wachsende Datenbank; es wird Jahre bis zum Abschluss brauchen. In meiner geplanten dreibändigen Studie will ich ein übergreifendes Bild der modernen Bibliotheken entwerfen, d. h. Bibliotheken seit dem 19. Jahrhundert. Für mich ist eine moderne Bibliothek (a) ein Gebäude für Menschen und für Bücher, (b) ein durch Bedürfnisse gesteuerter Bestandsaufbau, der (c) durch Kataloge allgemein zugänglich gemacht wird.

Besonders interessiert mich die Diversität der Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer. Schon 1857 reservierte das British Museum Arbeitsplätze für Frauen im Lesesaal, 1870 eröffnete die Boston Public Library einen Lesesaal für Kinder. In vielen Ländern gab und gibt es Bibliotheken für Werktätige. Öffentliche Bibliotheken fungieren fast überall als Teil des Bildungssystems. Ich möchte beschreiben, wie genau Bibliotheken durch ihre Nutzung definiert werden.

In mein Forschungsprojekt bringe ich die Erfahrung aus über zwanzig Jahren Bibliotheksarbeit ein sowie die Interessen eines studierten Philosophen, der zuletzt in Forschung, Lehre und Veröffentlichungen auf dem Feld der Kulturwissenschaften gearbeitet hat.

A global history of modern libraries

My long-time research project is the global history of libraries, more exactly modern libraries. I focus on the use of libraries and their social status in different societies. My project started in 2018 (establishing a steadily growing database); it will take several years to complete. In my three-volume study, I plan to create an overall picture of modern libraries, i. e. libraries since the nineteenth century. A modern library to me is (a) a building that accommodates people as well as books, that (b) builds up its holdings according to needs, and that (c) produces catalogues for the use of everyone.

I am especially interested in the diversity of libraries’ users. As early as 1857, the reading room of the British Museum reserved places for women; in 1870, the Boston Public Library opened a reading room for children. Many countries have early on established libraries for the working class. Public libraries became almost everywhere a feature of continuing education. My aim is to find out how exactly modern libraries are defined by their usage.

I bring to my project not only the experience of working in academic libraries for over twenty years. I bring to it also the research interests of a trained philosopher with experience in research, teaching, and publishing in the field of cultural studies.